Was ist der Unterschied zwischen dem Verpacken mit Kunststoff- und Stahlband?

Was ist der Unterschied zwischen dem Verpacken mit Kunststoff- und Stahlband?

Was ist der Unterschied zwischen dem Verpacken mit Kunststoff- und Stahlband?

Verpackung mit Plastikband

Als das Kunststoffband (PP), das Polypropylenband und das (PET) Polyesterband erfunden und zum Verpacken verwendet wurde, wurde die Stahlbandverpackung fast vollständig ersetzt. Sie wurde insbesondere ersetzt, wenn die Verpackung mit einem Stahlband nicht ersetzt werden konnte. Mit der Entwicklung von Kunststoffbändern haben sich die Möglichkeiten für eine bessere und effizientere Verpackung erhöht. Die Unterschiede zwischen diesen beiden werden im Folgenden beschrieben.

Battery strapping tool TES set PP strap + dispenser + battery + chargerDer wesentliche Unterschied zwischen Stahl- und Kunststoffband

Dehnung ist kein wesentliches Merkmal des Stahlbandes. Im Gegensatz dazu hat das Kunststoffband in einem bestimmten Abstand eine größere Dehnung. Ein Schlüsselmerkmal des Kunststoffklebebandes ist die Fähigkeit, seine ursprüngliche Form wieder herzustellen. Nachdem es einige Spannungen ausgeführt hat, stellt sich die Frage, inwieweit das Band von der länglichen Form zu seinem ursprünglichen Ursprung zurückkehren kann.

Die Holzverladung ist ein gutes Beispiel für den Übergang von Stahl zu Kunststoffverpackungen. In diesem Fall ist das Stahlband zwar effektiver, da es eine höhere Dauerleistung bei der Sicherung schwererer Lasten hat, das Kunststoffband jedoch das Band, das nach dem Ausdehnen schnell wieder seine ursprüngliche Form annimmt. Aus diesem Grund, der auch den Hauptunterschied zwischen dem einen und dem anderen Band darstellt, wäre das letztere Band für das obige Beispiel wirksamer. Unter Berücksichtigung der Elastizitätseigenschaft eignet sich daher die Belastung als Holz eher zum Verpacken mit Kunststoffband. Es hat nämlich eine größere Möglichkeit, die Elastizität einzustellen als ein Stahlband, dessen Charakteristik die Elastizität ist, die nicht die Möglichkeit einer extremen Dehnung beinhaltet und zu seiner ursprünglichen Form zurückkehrt. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass das Stahlband beim Transport von Gütern leichter reißt und sich löst. In diesem Fall bleibt die Ware ungeschützt. Es ist richtig, dass Stahlbänder mehr Gewicht tragen können, aber in vielen Fällen ist die Elastizität des Bandes ein wichtigerer Faktor als das Kunststoffband.

Der Übergang von Stahl zu Kunststoffband

Verpackungen mit Kunststoffbändern haben keine so lange historische Tradition wie Stahlverpackungen. Mit der Entwicklung der Technologie wird dieser Übergang immer schneller. Im Hinblick auf die Herstellung modernerer Werkzeuge und die Entdeckung neuer Verpackungsoptionen wird das Kunststoffband in kurzer Zeit den Stahl völlig ersetzen. Die meisten führenden Hersteller erkennen an, dass der Übergang von einem Band zum anderen heute unvermeidlich ist.

Verständnis der Dehnungs-, Verspannungs- und Erholungsmöglichkeiten

Um die obigen Wörter zu verstehen, müssen die Bedingungen für die Verwendung der Bänder verstanden werden. Die Spannung des Bands wird reflektiert, wenn wir es ziehen oder einen gewissen Druck darauf ausüben. Wenn es bis zu einem bestimmten Punkt gedehnt wird, beginnt es sich zu verlängern und zu dehnen. Die einzige Frage ist, ob es zu seiner ursprünglichen Form zurückkehren wird. Die Elastizitätsfähigkeit des Bandes wird durch den höchstmöglichen Expansionspunkt reflektiert, von dem sich das Band immer noch erholen kann und seine Form nicht verliert (dies wird auch als Arbeitsbereich des Bandes bezeichnet, oder anders gesagt, der Bereich von Ausdauer).

COMBO Pallet Semi-automatic Strapping Machine price PP strap 9-19mm

Erfahren Sie mehr über den Arbeitsbereich des Kunststoffbandes aus PP und Kunststoff

Der Arbeitsbereich des Bandes variiert von Streifen zu Streifen erheblich. Es zeigt die beste Leistung, wenn ein einzelnes Band verwendet wird. Es zeigt das höchste Spannungspotential, bei dem die Dehnung des Bandes maximal ist. Gleichzeitig ist die Dehnung noch ausreichend, so dass das Band in seine ursprüngliche Form zurückkehrt.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie das Kunststoffband aus PET und PP wieder in die ursprüngliche Form bringen (Elastizität).

Die Möglichkeit, zur ursprünglichen Form zurückzukehren, hängt hauptsächlich von dem Material ab, aus dem das Band hergestellt wird, der Größe der Spannung, die darauf ausgeübt wird, und der Länge dieser Spannung. Wenn es sich um eine kurzlebige Spannung handelt, ist die Option zur Bandwiederherstellung viel größer. Für eine längere Zeit der Spannung ist die Möglichkeit geringer, es wieder in den Ausgangszustand zu versetzen. Hier ist einer der besten Kandidaten (dh diejenigen, die nach langer Spannung am schnellsten die ursprüngliche Form erhalten), ein gerades Kunststofftaschenband.

Teile diesen Beitrag