ABC der Verpackung/Umreifung

ABC der Verpackung/Umreifung

Grundlagen der Verpackung/Umreifung

Beim Verpacken oder anderweitig als Bandverknüpfung bezeichneten Vorgang handelt es sich um einen Vorgang, bei dem das Band verwendet wird, um den Gegenstand an einem Untergrund zu befestigen, zu stabilisieren oder zu verstärken. Ein Band kann auch als Verpackungsban bezeichnet werden. Verpackungen sind vor allem in der Fertigungsindustrie beliebt.

Stahlband / Verpackung

Stahlbänder sind solche, die unter den ältesten Verpackungs- und Verbindungsmaterialien liegen und gleichzeitig die höchste Zugfestigkeit haben. Sie sind in verschiedenen Breiten und Stärken erhältlich und unterscheiden sich in der Qualität voneinander. Sie werden hauptsächlich für die Schwerindustrie verwendet, wo eine hohe Ausdauer erforderlich ist. Die Oberfläche des Bandes umfasst Farbe, Farbe oder Wachs sowie Zink und Wachs. Das Bandwachs wird verwendet, um die Spannung besser zu tolerieren und das Band paarweise mit bestimmten Spannertypen zu verwenden. Stahlbänder werden nach Gewicht und nicht nach Länge verkauft, da sie während des Produktionsprozesses schrumpfen und sich ausdehnen.

Plastic PP strap 12 and 16mm for packing pallets low price high qualityPolypropylen PP Umreifung/Verpackung

Polypropylen ist ein wirtschaftliches Material für mittellange Verklebung. Es ist in verschiedenen Breiten, Dicken und Ausführungen von Polypropylenen erhältlich. Ein wichtiges Merkmal dieses Bands, das viele Anwender nicht kennen, besteht darin, dass die Polypropylenbänder nach einer Stunde 50% der Dehnungsspannung verlieren und der Spannungsverlust nur durch Temperaturerhöhung beschleunigt wird. Eine sorgfältige Wahl der Farbe verhindert den Abbauprozess des Bandes bei einer Außentemperatur, die dafür nicht geeignet ist.

Plastic PET strap 12mm, 16mm and 19mm for packing pallets cheap

Polyester PET Umreifung/Verpackung

Kunststoff Polyester und Nylon sind die leistungsfähigsten Kunststoffmaterialien für die Herstellung von Bändern und werden in vielen Branchen als die erste Alternative zum Stahlband verwendet. Polyester bietet ausgezeichnete Spannung für starre Lasten. Die Bandtypen unterscheiden sich hauptsächlich nach dem Verwendungszweck. Im kalten Klima wird ein Streifen verwendet, der in einem Heißkleber gebunden ist, der wetterbeständig ist.

Nylon

Das Nylonband hat die höchste Leistung unter allen Kunststoffstreifen, wird jedoch aufgrund seines hohen Preises nur selten verwendet. In der Vergangenheit war dies sehr beliebt, wurde aber bald durch ein Polyesterband ersetzt. Es wird am häufigsten in kalten Umgebungen verwendet, da es nicht wie andere Kunststofftypen anliegt.

Zusammengesetzte Umreifung/Verpackung

Verbundbänder enthalten im Inneren Filamente. In der Industrie, die die Ladung schützt, wird sie häufig als “synthetischer Stahl” bezeichnet. Es ist sehr widerstandsfähig gegen Abnutzung.

Gewebe

Gewebte Streifen sind in mehreren Strukturen erhältlich, insbesondere mit Polyester und Viskose. Da das Verpackungssystem mit dieser Art von Band ein Befestigungselement verwendet, kann ein solches System eine noch höhere Festigkeit als eine Stahlbandpackung bieten. Da die Gewebebänder leicht und weich sind, sind sie eine sicherere Alternative zu Stahl.

Teile diesen Beitrag